SCHRITT FÜR SCHRITT ANS ZIEL

Die Produktion eines Films: Das ist, wie zusammen einen Berg erklimmen. Eine Tour mit verschiedenen Etappen. Dazu ein Team unterschiedlicher Spezialisten, um alle Herausforderungen unterwegs im Griff zu haben – um das Projekt sicher ans Ziel zu bringen. Was die zentralen Abschnitte einer Filmproduktion bei uns sind? Das haben wir hier für euch zusammengefasst.

Briefing – Hören, wo’s hingeht

Am Anfang, beim Briefing, sind wir vor allem gute Zuhörer. Und Nachfrager. Wir möchten von euch wissen, wo es hingehn soll: Was ist die Botschaft eures Films? An wen richtet er sich? Wo wird er zu sehen sein? Zur ersten Etappe gehört dabei auch, mit Blick auf Deadline- und Budget-Vorstellungen die Machbarkeit zu klären.

Konzept – Die Richtung finden

Auf Basis des Briefings stürzen wir uns in die Konzeption. Das heißt, wir entwickeln Grundidee, Dramaturgie und roten Faden für euren Film. Die Details spielen hier noch keine so große Rolle. In der Konzeptphase geht es mehr darum, skizzenhaft die Richtung festzulegen – auch was den visuellen Stil angeht.

Storyboard – Die Route ausarbeiten

Die zuvor vereinbarte Struktur bauen wir dann weiter aus, zum Storyboard. Das ist eine Art Tabelle, die die Szenen und Bildfolge eures Films Schritt für Schritt genau sichtbar macht – inklusive Texteinblendungen, Sprechertext oder Sounddesign-Ideen. Das Storyboard ist Fundament der Filmproduktion.

Abstimmungen – Im Dialog miteinander

Eines ist für uns auf der ganzen Reise wichtig: Die Kommunikation mit unserem Kunden. In jeder Phase des Projekts geben wir euch transparente Updates zum Stand der Dinge. Dabei haben wir immer ein offenes Ohr für euer Feedback. Damit es am Ende genau so wird, wie ihr es euch wünscht.

Screendesign – Der Look im Fokus

Vom Storyboard aus legen wir los mit der eigentlichen visuellen Gestaltung – und entwickeln einen Stil, der maßgeschneidert zu euch passt, auch im Hinblick auf euer Corporate Design. Dafür arbeiten wir zunächst einzelne Schlüsselbilder aus. An diesen mit euch abgestimmten “Styleframes” orientieren sich dann alle weiteren Szenen.

Animation – Für jeden Fall die passende Technik

Mit Storyboard und Styleframes in der Tasche geht’s dann ans Animieren. Standbilder zum Leben erwecken: Mit unserer Erfahrung und unseren kreativen Werkzeugen können wir unterschiedlichste Animationsstile herstellen, mit jeweils unterschiedlichem Aufwand. Schon mit kleinerem Budget lassen sich hier ansprechende Ergebnisse erzielen.

Audioproduktion – Der richtige Ton

Egal ob eigens komponiert oder aus dem Archiv: Mit Musik verstärken wir die Kraft der Bilder. Für zusätzliche Akzente sorgt unser Sounddesign. Ihr möchtet, dass ein Sprechertext eure Botschaft auf den Punkt bringt? Kein Problem, wir kooperieren mit mehreren Sprachaufnahme-Studios und finden garantiert die richtige Stimme für euch. So macht die Audiospur schließlich euren Film perfekt.

Am Ziel – Euer eigener Film

Fertig? Fast. Das Projekt muss jetzt nur noch im passenden Format exportiert werden, damit man es auf den gewünschten Plattformen reibungslos gucken kann. Dann sind wir am Ziel: Vorhang auf für euren Film! Ein Film mit Reichweite und Stil. Ein Film, der informativ ist, der Spaß macht, der bewegt. Ein Film, der genau so ist, wie ihr es wollt.

LEGEN WIR LOS.

Ruft einfach an und lasst euch kostenfrei beraten.
+49 (0)30 25 77 55 03

UNSERE PRODUKTE